Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Top Plast Eco

TOP PLAST ECO ist ein extrem starker, zwei Komponenten-Klebstoff auf Polyurethanbasis, der speziell für eine schnelle und strukturelle Verklebung und Reparatur entwickelt wurde.TOP PLAST ECO erfüllt die höchsten Umwelt- und Gesundheitsansprüche.
TOP PLAST ECO härtet bei Raumtemperatur aus, ist geruchlos und ungiftig. Somit eine perfekte Lösung für viele Reparaturen.

  • Härtet schnell aus
  • Aushärtungsprozess beginnt bereits nach 30 Sekunden
  • Bereits nach 15 Minuten schleifbar
  • Aushärtung bei Raumtemperatur
  • Widersteht Motoröl, Paraffin, Essigsäure, Benzin, Wasser, Lösungsmittel und Temperaturen bis +100°C
  • Hohe Fülleigenschaften
  • Schrumpft nicht
  • Abschleifbar bis auf "Null"
  • Reparatur und Montage, mit nur einem Produkt
  • Überlackierbar
  • EMICODE EC1 erfüllt die höchsten Umwelt- und Gesundheitsansprüche
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N590913Primer 903 für PU-Kleber150 ml
T910201Top Plast Eco black 30 sec.50 ml
T910202Top Plast Eco black 1,5 min.50 ml
T9114502K-Kartuschenpistole HD 1:1/1:2 50ml1St.
Y911303Mixer Tip 50 ml10 St.
Y911600Polyestergewebe 12x360 cmSt.
Y911601Modellierfolie 12x360 cmSt.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Farbe: schwarz
Komponente A: Polyol
Komponente B: MDI
Gemischt: Polyurethan
Form: pastös
Flammpunkt: >+200°C
Spezifisches Gewicht: ∼ 1,24 - 1,29 g/cm³
Viskosität: ∼ 55 - 60
Elastizitätsmodul (bei 23°C, EN ISO 527): 440 MPa
Dynamische Belastung (bei 23°C, EN ISO 527): 30%

Zugfestigkeit (bei 23°C, EN ISO 527): 26N / mm²
Härte: Shore (bei 23°C, EN ISO 868): 65
Widerstand: 1,2x10^15 Ωhm
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C
Anwendungstemperatur: +5°C bis +30°C
Voll belastbar: nach 30 Minuten
Bearbeitbar: nach 15 Minuten
Schrumpfrate: unter 1%
Haltbarkeit: 12 Monate (zwischen +10°C und +25°C lagern)

  • INDUSTRIE:
  • Reparatur von harten oder flexiblen Kunststoffen (auch faserverstärkt), Holz, Metall und Aluminium.
  • Montage von Platten, Schildern und Bedruckungen usw.
  • Reparatur von Industrieelektronik, Mechanik im Innen- und Außenbereich, beschädigten Innengewinden, gebrochenen Schrauben usw.
  • Verwendung von TOP PLAST ECO an Stelle von Dübeln
  • AUTOMOTIVE:
  • Zum schnellen Verbinden von gebrochenen Kunststoff- und Metallteilen. Verschiedene Klammern an Stoßfängern, Abdeckungen, Plastiktanks, Scheinwerfern, Rückleuchten und Fenstermechanismen. Trimmen und Abstimmung von Teilen, Reparaturen von beschädigten Löchern und Schrauben, usw.
  • 1) Säubern Sie die zu verklebenden Teile vorher mit SAFETY CLEAN und anschließend mit MEGAFOAM.
  • 2) Rauen Sie die zu verklebende Oberfläche vorher an, anschließend erneut mit SAFETY CLEAN und MULTIFOAM reinigen und 5 Minuten ablüften lassen.
  • 3) Für schwierigere Verklebungen benutzen Sie vorher einen Primer.
  • 4) Setzen Sie die TOP PLAST ECO-Kartusche in die 2K-Pistole ein und bringen Sie eine geringe Menge aus, um sich zu versichern, dass beide Komponenten gleichmäßig austreten.
  • 5) Setzen Sie die Mischdüse auf und bringen Sie TOP PLAST ECO auf die zu verklebende Stelle auf. Verbinden Sie die Teile umgehend.
  • 6) Nach 15 Minuten ist die verklebte Stelle bearbeitbar, nach 30 Minuten voll belastbar.
  • 7) Lassen Sie die Spitze anschließend auf der Kartusche, dies verhindert das Austrocknen des Produktes.

Top Plast Eco

TOP PLAST ECO ist ein extrem starker, zwei Komponenten-Klebstoff auf Polyurethanbasis, der speziell für eine schnelle und strukturelle Verklebung und Reparatur entwickelt wurde.TOP PLAST ECO erfüllt die höchsten Umwelt- und Gesundheitsansprüche.
TOP PLAST ECO härtet bei Raumtemperatur aus, ist geruchlos und ungiftig. Somit eine perfekte Lösung für viele Reparaturen.

  • Härtet schnell aus
  • Aushärtungsprozess beginnt bereits nach 30 Sekunden
  • Bereits nach 15 Minuten schleifbar
  • Aushärtung bei Raumtemperatur
  • Widersteht Motoröl, Paraffin, Essigsäure, Benzin, Wasser, Lösungsmittel und Temperaturen bis +100°C
  • Hohe Fülleigenschaften
  • Schrumpft nicht
  • Abschleifbar bis auf "Null"
  • Reparatur und Montage, mit nur einem Produkt
  • Überlackierbar
  • EMICODE EC1 erfüllt die höchsten Umwelt- und Gesundheitsansprüche
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N590913Primer 903 für PU-Kleber150 ml
T910201Top Plast Eco black 30 sec.50 ml
T910202Top Plast Eco black 1,5 min.50 ml
T9114502K-Kartuschenpistole HD 1:1/1:2 50ml1St.
Y911303Mixer Tip 50 ml10 St.
Y911600Polyestergewebe 12x360 cmSt.
Y911601Modellierfolie 12x360 cmSt.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Farbe: schwarz
Komponente A: Polyol
Komponente B: MDI
Gemischt: Polyurethan
Form: pastös
Flammpunkt: >+200°C
Spezifisches Gewicht: ∼ 1,24 - 1,29 g/cm³
Viskosität: ∼ 55 - 60
Elastizitätsmodul (bei 23°C, EN ISO 527): 440 MPa
Dynamische Belastung (bei 23°C, EN ISO 527): 30%

Zugfestigkeit (bei 23°C, EN ISO 527): 26N / mm²
Härte: Shore (bei 23°C, EN ISO 868): 65
Widerstand: 1,2x10^15 Ωhm
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C
Anwendungstemperatur: +5°C bis +30°C
Voll belastbar: nach 30 Minuten
Bearbeitbar: nach 15 Minuten
Schrumpfrate: unter 1%
Haltbarkeit: 12 Monate (zwischen +10°C und +25°C lagern)

  • INDUSTRIE:
  • Reparatur von harten oder flexiblen Kunststoffen (auch faserverstärkt), Holz, Metall und Aluminium.
  • Montage von Platten, Schildern und Bedruckungen usw.
  • Reparatur von Industrieelektronik, Mechanik im Innen- und Außenbereich, beschädigten Innengewinden, gebrochenen Schrauben usw.
  • Verwendung von TOP PLAST ECO an Stelle von Dübeln
  • AUTOMOTIVE:
  • Zum schnellen Verbinden von gebrochenen Kunststoff- und Metallteilen. Verschiedene Klammern an Stoßfängern, Abdeckungen, Plastiktanks, Scheinwerfern, Rückleuchten und Fenstermechanismen. Trimmen und Abstimmung von Teilen, Reparaturen von beschädigten Löchern und Schrauben, usw.
  • 1) Säubern Sie die zu verklebenden Teile vorher mit SAFETY CLEAN und anschließend mit MEGAFOAM.
  • 2) Rauen Sie die zu verklebende Oberfläche vorher an, anschließend erneut mit SAFETY CLEAN und MULTIFOAM reinigen und 5 Minuten ablüften lassen.
  • 3) Für schwierigere Verklebungen benutzen Sie vorher einen Primer.
  • 4) Setzen Sie die TOP PLAST ECO-Kartusche in die 2K-Pistole ein und bringen Sie eine geringe Menge aus, um sich zu versichern, dass beide Komponenten gleichmäßig austreten.
  • 5) Setzen Sie die Mischdüse auf und bringen Sie TOP PLAST ECO auf die zu verklebende Stelle auf. Verbinden Sie die Teile umgehend.
  • 6) Nach 15 Minuten ist die verklebte Stelle bearbeitbar, nach 30 Minuten voll belastbar.
  • 7) Lassen Sie die Spitze anschließend auf der Kartusche, dies verhindert das Austrocknen des Produktes.