Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Spatt Free N

SPATT FREE N ist nichtbrennbares Anti-Haftmittel
auf Wasserbasis. Es verhindert sehr effektiv das
Festbrennen von Schweißspritzern auf dem zu
schweißenden Grundmaterial. Es kann auch
problemlos direkt auf die MIG/MAG-Schweiß-
brennerdüse vor dem Schweißvorgang
aufgebracht werden, um das Festbrennen des
Schweißdrahts mit der Schweißdüse zu verhindern.
Insbesondere zur Verwendung, wo brennbare Aerosole nicht erlaubt sind, bzw. Schweißlagen in Hohlräumen oder engen Stellen, in denen sich keine brennbaren Treibgase oder Lösungsmitteln entflammen dürfen.
SPATT FREE N ist silikonfrei, nicht entflammbar und biologisch abbaubar. Durch eine optimierte Formulierung der Inhaltsstoffe ergibt sich eine sehr hohe Flächenausbringung und somit ist SPATT FREE N sehr wirtschaftlich im Verbrauch.

  • Dort einsetzbar, wo brennbare Aerosole nicht erlaubt sind, bzw. bei Schweißlagen in Hohlräumen oder engen Stellen, in denen sich keine brennbaren Treibgase oder Lösungsmittel entflammen dürfen
  • Bietet hervorragenden Schutz der umliegenden Oberflächen während des Schweißvorgangs
  • Geeignet für alle Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc.
  • Verhindert das Festbrennen von Schweißspritzern auf dem Trägermaterial
  • Auf Wasser-Basis
  • Nicht entflammbar
  • Keine Gefahrstoffkennzeichnung
  • Verdampft nicht auf dem Werkstück
  • Sicher für Schweißer und Umwelt
  • Kann problemlos weiterverarbeitet oder überlackiert werden
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T371001Spatt Free N500 ml

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Gebinde: Aerosol
Geruch: charakteristisch
Siedebeginn und Siedebereich: 100 °C
Flammpunkt: 93 °C
Untere Mengen-Explosionsgrenze 0,9 Vol. %.
Obere Mengen-Explosionsgrenze: 5,9 Vol. %
Dampfdruck bei 20°C: 23 hPa

Dichte bei 20°C: 1,01 g/cm³
Löslichkeit in / Mischbarkeit mit Wasser: Nicht bzw. wenig mischbar.
Aufbringungstemperatur: +10°C bis +35°C
Organische Lösemittel: 9,7 %
Wasser: 89,6 %

  • Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen und gut schütteln.
  • Tragen Sie vor dem Schweißen durch Sprühen aus einem Abstand von ca. 20-30 cm eine dünne Schicht auf die umliegende Schweißstelle auf.
  • Ideal für die Anwendung bei allen Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc.
  • Einsetzbar in jedem Gewerk und Industriezweig, Metall- und Stahlbau, KFZ-Werkstätten etc.
  • Von Zeit zu Zeit auch auf die MIG/MAG-Schweißbrennerdüse aufbringen, um das Festbrennen des Schweißdrahts mit der Schweißdüse zu verhindern.
  • Falls zu viel aufgesprüht wurde, die Stelle nach dem Schweißvorgang, vor der Weiterbehandlung mit einem Reiniger oder Entfetter reinigen. Hierzu bitte „SAFETY CLEAN“ und „NOVAKLEEN“ verwenden.

Spatt Free N

SPATT FREE N ist nichtbrennbares Anti-Haftmittel
auf Wasserbasis. Es verhindert sehr effektiv das
Festbrennen von Schweißspritzern auf dem zu
schweißenden Grundmaterial. Es kann auch
problemlos direkt auf die MIG/MAG-Schweiß-
brennerdüse vor dem Schweißvorgang
aufgebracht werden, um das Festbrennen des
Schweißdrahts mit der Schweißdüse zu verhindern.
Insbesondere zur Verwendung, wo brennbare Aerosole nicht erlaubt sind, bzw. Schweißlagen in Hohlräumen oder engen Stellen, in denen sich keine brennbaren Treibgase oder Lösungsmitteln entflammen dürfen.
SPATT FREE N ist silikonfrei, nicht entflammbar und biologisch abbaubar. Durch eine optimierte Formulierung der Inhaltsstoffe ergibt sich eine sehr hohe Flächenausbringung und somit ist SPATT FREE N sehr wirtschaftlich im Verbrauch.

  • Dort einsetzbar, wo brennbare Aerosole nicht erlaubt sind, bzw. bei Schweißlagen in Hohlräumen oder engen Stellen, in denen sich keine brennbaren Treibgase oder Lösungsmittel entflammen dürfen
  • Bietet hervorragenden Schutz der umliegenden Oberflächen während des Schweißvorgangs
  • Geeignet für alle Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc.
  • Verhindert das Festbrennen von Schweißspritzern auf dem Trägermaterial
  • Auf Wasser-Basis
  • Nicht entflammbar
  • Keine Gefahrstoffkennzeichnung
  • Verdampft nicht auf dem Werkstück
  • Sicher für Schweißer und Umwelt
  • Kann problemlos weiterverarbeitet oder überlackiert werden
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T371001Spatt Free N500 ml

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Gebinde: Aerosol
Geruch: charakteristisch
Siedebeginn und Siedebereich: 100 °C
Flammpunkt: 93 °C
Untere Mengen-Explosionsgrenze 0,9 Vol. %.
Obere Mengen-Explosionsgrenze: 5,9 Vol. %
Dampfdruck bei 20°C: 23 hPa

Dichte bei 20°C: 1,01 g/cm³
Löslichkeit in / Mischbarkeit mit Wasser: Nicht bzw. wenig mischbar.
Aufbringungstemperatur: +10°C bis +35°C
Organische Lösemittel: 9,7 %
Wasser: 89,6 %

  • Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen und gut schütteln.
  • Tragen Sie vor dem Schweißen durch Sprühen aus einem Abstand von ca. 20-30 cm eine dünne Schicht auf die umliegende Schweißstelle auf.
  • Ideal für die Anwendung bei allen Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc.
  • Einsetzbar in jedem Gewerk und Industriezweig, Metall- und Stahlbau, KFZ-Werkstätten etc.
  • Von Zeit zu Zeit auch auf die MIG/MAG-Schweißbrennerdüse aufbringen, um das Festbrennen des Schweißdrahts mit der Schweißdüse zu verhindern.
  • Falls zu viel aufgesprüht wurde, die Stelle nach dem Schweißvorgang, vor der Weiterbehandlung mit einem Reiniger oder Entfetter reinigen. Hierzu bitte „SAFETY CLEAN“ und „NOVAKLEEN“ verwenden.