Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Seal Tech 55

SEAL TECH 55 ist ein Dichtungsmittel basierend auf MS Polymer das speziell für Fenster-Hersteller, Sanitärbetriebe und die Stein- und Marmorindustrie entwickelt wurde.
SEAL TECH 55 ist geruchlos und kann sowohl im Innen- und Außenbereich angewendet werden.Ebenfalls kann SEAL TECH 55 in sehr dünnen Schichten und überlappend (da selbst ausgehärtet) bis zu 15-20 mm verarbeitet werden. SEAL TECH 55 ist überstreichbar und kann auch nass auf nass angewendet werden.

  • Ideal geeignet für:
    -  Fenster
    -  Sanitärbereich
    -  (Natur-)Stein und Marmor
    -  Metall, Holz, Glas, viele Kunststoffe
    -  Spiegelverklebung
    -  Fugenarbeiten
  • Verarbeitung auf trockenen und nassen Oberflächen, sogar unter Wasser
  • Hohe Haftfähigkeit und Klebekraft
  • Überstreichbar und überlappend zu verarbeiten
  • Enthält keine Lösungsmittel, Isocyanate und Silicon
  • Schnelle Aushärtung
  • UV- und farbbeständig
  • Chlor- und Salzwasserresistent
  • Brandschutzklasse B2
  • Schimmelhemmend
  • Überlackierbar - pulverbeschichtbar
  • CE- und Lebensmittelzulassung
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N599422Gelenkspitze12 Stück
T569000Kartuschenpresse 26:11St.
T569101Seal Tech 55 schwarz290 ml
T569141Seal Tech 55 anthracite290ml
T569201Seal Tech 55 weiß290 ml
T569301Seal Tech 55 grau290 ml
T569401Seal Tech 55 braun290 ml
T569601Seal Tech 55 transparent290 ml
T569901Seal Tech 55 beige290 ml

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Material: MS Polymer
Geruch: Characteristic
Farben: schwarz RAL 9016, weiß RAL 9010, grau RAL 7004, beige RAL 1013, braun RAL 8007, anthrazit RAL 7016 und transparent
Härte: 53 Shore A
Siedepunkt: < 34 °C
Flammpunkt: > 180 °C 
Dampfdruck (bei 20 °C): 100 Pa
Dampfdruck (bei 50 °C): 513,62 Pa
Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C
Zulässige Einsatztemperatur: - 40°C bis +90°C
Vollständige Aushärtungszeit: 3-4 mm in 24 Std.

Bruchdehnung: 350%
Viskosität: 900mPa·s bei 20°C
Kinematische Viskosität (bei 40 ° C):> 20,5 cSt 
Dichte in kg/dm³ : 1.652
Zugfestigkeit: 2,3 N/mm²
Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost schützen.
Sicherheitsdatenblatt beachten.
NUR FÜR DEN GEWERBLICHEN GEBRAUCH!

  • Fenster, Metallplatten und Fassaden: zum Abdichten von Aluminium, Glas, Kunststoff, Holz, Metallplatten, Türstufen selbst in Kombination miteinander. Abdichten von Glas in Kunststoff- und Aluminiumprofilen. Dichtet Aluminium Ecken; dichtet Gleitführungen aus Aluminium auf Baumaterial (Stein, Beton, Marmor); abdichten von Türrahmen aus Aluminium, Kunststoff, Holz an der Wand oder Baumaterial; befestigen und abdichten von Eisen und nicht eisenhaltigen Platten bei Fensterarbeiten.
  • Sanitärindustrie: Abdichten von Kunststoff- und Metallrohren ebenfalls auf verzinkten Leitungen. Abdichten von Sanitär und Duschen (Dank seiner geruchlosen Eigenschaft besonders gut geeignet und auf nassen Oberflächen auftragbar), abdichten von Waschbecken (Anti-Schimmel und bakteriziden Bildung).
  • Natursteine und Marmor: abdichten und kleben an der Wand, Baumaterialien, befestigen von Buchstaben und Rahmen am Marmor, verkleben und abdichten von Glas und Spiegel (SEAL TECH 55 greift die silberne Beschichtung am Spiegel nicht an); geeignet als Dichtungsmittel zwischen Marmor und Metall. Kann leicht, selbst mit Dispersionsfarbe, überstrichen werden.
  • Oberfläche reinigen und Schmutz und Fettrückstände mit MULTIFOAM reinigen. SEAL TECH 55 auftragen. Wenn nötig zum Schluss die Versiegelung mit dem Finger glätten oder mit einer mit Safety Clean besprühten Spachtel.

Seal Tech 55

SEAL TECH 55 ist ein Dichtungsmittel basierend auf MS Polymer das speziell für Fenster-Hersteller, Sanitärbetriebe und die Stein- und Marmorindustrie entwickelt wurde.
SEAL TECH 55 ist geruchlos und kann sowohl im Innen- und Außenbereich angewendet werden.Ebenfalls kann SEAL TECH 55 in sehr dünnen Schichten und überlappend (da selbst ausgehärtet) bis zu 15-20 mm verarbeitet werden. SEAL TECH 55 ist überstreichbar und kann auch nass auf nass angewendet werden.

  • Ideal geeignet für:
    -  Fenster
    -  Sanitärbereich
    -  (Natur-)Stein und Marmor
    -  Metall, Holz, Glas, viele Kunststoffe
    -  Spiegelverklebung
    -  Fugenarbeiten
  • Verarbeitung auf trockenen und nassen Oberflächen, sogar unter Wasser
  • Hohe Haftfähigkeit und Klebekraft
  • Überstreichbar und überlappend zu verarbeiten
  • Enthält keine Lösungsmittel, Isocyanate und Silicon
  • Schnelle Aushärtung
  • UV- und farbbeständig
  • Chlor- und Salzwasserresistent
  • Brandschutzklasse B2
  • Schimmelhemmend
  • Überlackierbar - pulverbeschichtbar
  • CE- und Lebensmittelzulassung
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N599422Gelenkspitze12 Stück
T569000Kartuschenpresse 26:11St.
T569101Seal Tech 55 schwarz290 ml
T569141Seal Tech 55 anthracite290ml
T569201Seal Tech 55 weiß290 ml
T569301Seal Tech 55 grau290 ml
T569401Seal Tech 55 braun290 ml
T569601Seal Tech 55 transparent290 ml
T569901Seal Tech 55 beige290 ml

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Material: MS Polymer
Geruch: Characteristic
Farben: schwarz RAL 9016, weiß RAL 9010, grau RAL 7004, beige RAL 1013, braun RAL 8007, anthrazit RAL 7016 und transparent
Härte: 53 Shore A
Siedepunkt: < 34 °C
Flammpunkt: > 180 °C 
Dampfdruck (bei 20 °C): 100 Pa
Dampfdruck (bei 50 °C): 513,62 Pa
Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C
Zulässige Einsatztemperatur: - 40°C bis +90°C
Vollständige Aushärtungszeit: 3-4 mm in 24 Std.

Bruchdehnung: 350%
Viskosität: 900mPa·s bei 20°C
Kinematische Viskosität (bei 40 ° C):> 20,5 cSt 
Dichte in kg/dm³ : 1.652
Zugfestigkeit: 2,3 N/mm²
Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost schützen.
Sicherheitsdatenblatt beachten.
NUR FÜR DEN GEWERBLICHEN GEBRAUCH!

  • Fenster, Metallplatten und Fassaden: zum Abdichten von Aluminium, Glas, Kunststoff, Holz, Metallplatten, Türstufen selbst in Kombination miteinander. Abdichten von Glas in Kunststoff- und Aluminiumprofilen. Dichtet Aluminium Ecken; dichtet Gleitführungen aus Aluminium auf Baumaterial (Stein, Beton, Marmor); abdichten von Türrahmen aus Aluminium, Kunststoff, Holz an der Wand oder Baumaterial; befestigen und abdichten von Eisen und nicht eisenhaltigen Platten bei Fensterarbeiten.
  • Sanitärindustrie: Abdichten von Kunststoff- und Metallrohren ebenfalls auf verzinkten Leitungen. Abdichten von Sanitär und Duschen (Dank seiner geruchlosen Eigenschaft besonders gut geeignet und auf nassen Oberflächen auftragbar), abdichten von Waschbecken (Anti-Schimmel und bakteriziden Bildung).
  • Natursteine und Marmor: abdichten und kleben an der Wand, Baumaterialien, befestigen von Buchstaben und Rahmen am Marmor, verkleben und abdichten von Glas und Spiegel (SEAL TECH 55 greift die silberne Beschichtung am Spiegel nicht an); geeignet als Dichtungsmittel zwischen Marmor und Metall. Kann leicht, selbst mit Dispersionsfarbe, überstrichen werden.
  • Oberfläche reinigen und Schmutz und Fettrückstände mit MULTIFOAM reinigen. SEAL TECH 55 auftragen. Wenn nötig zum Schluss die Versiegelung mit dem Finger glätten oder mit einer mit Safety Clean besprühten Spachtel.