Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Seal Flex HT red

SEAL FLEX HT RED ist ein hochwertiges RTV-Silikon auf Acetoxy-Basis. Durch die verschiedenen Ausbringungsvarianten ist eine schnelle, leichte und gleichmäßige Dosierung möglich. SEAL FLEX HT RED ist speziell für den Industrie- und Kfz-Bereich geeignet.SEAL FLEX HT RED ist hochtemperaturbeständig, nicht korrosiv und bietet eine dauerhafte, flexible, wasser- und luftdichte Verbindung. SEAL FLEX HT RED weist eine hohe Beständigkeit gegenüber chemischen Flüssigkeiten, Druck und UV-Strahlung auf. SEAL FLEX HT RED für den Temperaturbereich zwischen -60 °C und +300 °C. 

  • Hochwertiges RTV-Silikon auf Acetoxy-Basis
  • Leichte und gleichmäßige Dosierung möglich
  • Speziell für den Industrie- und Kfz-Bereich
  • Nicht korrosiv, somit keine Auswirkungen auf elektronische Bauteile
  • Füllt Unebenheiten und Toleranzen aus
  • Sofortige Resultate bei wasser- und luftdichten Verbindungen
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Hohe Druck- und UV-Beständigkeit
  • Temperaturbereich: -60 °C bis +300 °C
  • Lieferbar in der praktischen Sprühdose 200ml oder in der Kartusche 310ml
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N599422Gelenkspitze12 Stück
T569000Kartuschenpresse 26:11St.
T571701Seal Flex HT red200ml
T571702Seal Flex HT red310ml

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Chemische Basis: Acetoxy RTV-Silikon
Farbe: rot
Dichte: 1,04 g / cm³
Extrusionsrate (bei 25 °C, 6 bar, 3,2 mm Öffnung): >1000 g/min
Zündpunkt: 370 °C
Im gehärteten Zustand:
Zugscherfestigkeit (EN 1465): 1,8 N / mm²
Bruchdehnung (ASTM-D-412): 500%
Härte (Shore A) (ASTM-D-676): 25
Schrumpfrate: 2%
Hautbildung (ASTM-D-4678): 7 Minuten
Aushärtungsprozess: ~ 4 mm / 24 h bei 50% rF
Trockene Oberfläche (ASTM-D-4678): 40 Minuten

Temperaturbereich: -60 ° C bis + 300 ° C
Wärmeleitfähigkeit (ASTM D-2214/70): 0,3 J/(m*s*K)
Dehnungskoeffizient (ASTN EB-31): 20 x 10
Dielektrizitätskonstante bei 1 MHz (ASTM D-150): 3
Verlustfaktor bei 1 MHz (ASTM D-150): 3x10-3 MHz
Durchschlagspannung (ASTM D-149): 20 kV / mm
Durchgangswiderstand: 2x1015 OHM cm (ASTM D 257)
Spezifischer Volumenwiderstand (ASTM D-257): 10¹⁵ Ω
Elastizitätsmodul (100%): 0,52 MPa

Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost schützen
Sicherheitsdatenblatt beachten

  • SEAL FLEX HT RED für: Maschinen- und Motorgehäuse, Gewinde- und Flanschverbindungen, Anschlüsse, Luftkanäle, Einlass- und Auslasskrümmer, Kompressoren, Pumpen, Turbinen, Benzin- und Wasserpumpen, Kurbelgehäuse- und Ventildeckel, Kühlsysteme, Lüftungsanlagen, Heizölbrenner, Wärmetauscher uvm.
  • Isolierung und Feuchtigkeitsschutz von elektronischen Kontakten und Motor- und Schaltkästen
  • Abdichtung von Fugen und Wasserlecks an Rücklichtern und Karosserieverbindungen
  • SEAL FLEX HT RED ist geeignet für: Stahl, Aluminium, verschiedene Legierungen wie Kupfer, Glas, Keramik und synthetische Materialien
  • SEAL FLEX HT RED ist beständig gegen: leichte Säuren (bis zu 20%), Glykol, Fluor-Chlor-Methan, Butan, Öle, Fette, Schmiermittel, Benzin, Kerosin, Getriebe- und Bremsflüssigkeiten, Wasser, Dampf, Frostschutzmittel , Heizöl, Alkalien, Salzlösungen
  • Für ein optimales Ergebnis sollte die Oberfläche rost-, korrosions-, fett-, und staubfrei sein

Seal Flex HT red

SEAL FLEX HT RED ist ein hochwertiges RTV-Silikon auf Acetoxy-Basis. Durch die verschiedenen Ausbringungsvarianten ist eine schnelle, leichte und gleichmäßige Dosierung möglich. SEAL FLEX HT RED ist speziell für den Industrie- und Kfz-Bereich geeignet.SEAL FLEX HT RED ist hochtemperaturbeständig, nicht korrosiv und bietet eine dauerhafte, flexible, wasser- und luftdichte Verbindung. SEAL FLEX HT RED weist eine hohe Beständigkeit gegenüber chemischen Flüssigkeiten, Druck und UV-Strahlung auf. SEAL FLEX HT RED für den Temperaturbereich zwischen -60 °C und +300 °C. 

  • Hochwertiges RTV-Silikon auf Acetoxy-Basis
  • Leichte und gleichmäßige Dosierung möglich
  • Speziell für den Industrie- und Kfz-Bereich
  • Nicht korrosiv, somit keine Auswirkungen auf elektronische Bauteile
  • Füllt Unebenheiten und Toleranzen aus
  • Sofortige Resultate bei wasser- und luftdichten Verbindungen
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Hohe Druck- und UV-Beständigkeit
  • Temperaturbereich: -60 °C bis +300 °C
  • Lieferbar in der praktischen Sprühdose 200ml oder in der Kartusche 310ml
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N599422Gelenkspitze12 Stück
T569000Kartuschenpresse 26:11St.
T571701Seal Flex HT red200ml
T571702Seal Flex HT red310ml

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Chemische Basis: Acetoxy RTV-Silikon
Farbe: rot
Dichte: 1,04 g / cm³
Extrusionsrate (bei 25 °C, 6 bar, 3,2 mm Öffnung): >1000 g/min
Zündpunkt: 370 °C
Im gehärteten Zustand:
Zugscherfestigkeit (EN 1465): 1,8 N / mm²
Bruchdehnung (ASTM-D-412): 500%
Härte (Shore A) (ASTM-D-676): 25
Schrumpfrate: 2%
Hautbildung (ASTM-D-4678): 7 Minuten
Aushärtungsprozess: ~ 4 mm / 24 h bei 50% rF
Trockene Oberfläche (ASTM-D-4678): 40 Minuten

Temperaturbereich: -60 ° C bis + 300 ° C
Wärmeleitfähigkeit (ASTM D-2214/70): 0,3 J/(m*s*K)
Dehnungskoeffizient (ASTN EB-31): 20 x 10
Dielektrizitätskonstante bei 1 MHz (ASTM D-150): 3
Verlustfaktor bei 1 MHz (ASTM D-150): 3x10-3 MHz
Durchschlagspannung (ASTM D-149): 20 kV / mm
Durchgangswiderstand: 2x1015 OHM cm (ASTM D 257)
Spezifischer Volumenwiderstand (ASTM D-257): 10¹⁵ Ω
Elastizitätsmodul (100%): 0,52 MPa

Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost schützen
Sicherheitsdatenblatt beachten

  • SEAL FLEX HT RED für: Maschinen- und Motorgehäuse, Gewinde- und Flanschverbindungen, Anschlüsse, Luftkanäle, Einlass- und Auslasskrümmer, Kompressoren, Pumpen, Turbinen, Benzin- und Wasserpumpen, Kurbelgehäuse- und Ventildeckel, Kühlsysteme, Lüftungsanlagen, Heizölbrenner, Wärmetauscher uvm.
  • Isolierung und Feuchtigkeitsschutz von elektronischen Kontakten und Motor- und Schaltkästen
  • Abdichtung von Fugen und Wasserlecks an Rücklichtern und Karosserieverbindungen
  • SEAL FLEX HT RED ist geeignet für: Stahl, Aluminium, verschiedene Legierungen wie Kupfer, Glas, Keramik und synthetische Materialien
  • SEAL FLEX HT RED ist beständig gegen: leichte Säuren (bis zu 20%), Glykol, Fluor-Chlor-Methan, Butan, Öle, Fette, Schmiermittel, Benzin, Kerosin, Getriebe- und Bremsflüssigkeiten, Wasser, Dampf, Frostschutzmittel , Heizöl, Alkalien, Salzlösungen
  • Für ein optimales Ergebnis sollte die Oberfläche rost-, korrosions-, fett-, und staubfrei sein