Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Protect

PROTECT ist eine Hochleistungs-Korrosionsschutzwachs-Beschichtung zur Pflege und zum Schutz von allen Eisen- und NE-Metallen. Die spezielle Formulierung und der hohe Wachsanteil erzeugt eine schnell trocknende, auch auf senkrechten Flächen haftende, Schutzfilm-Versiegelung, die Korrosion und andere Oberflächenoxidationen verhindert. PROTECT ist ideal für Maschinenteile, Werkzeuge, Geräteoberflächen und Karosserieteile geeigent und dient außerdem zum Transport- und Einlagerungsschutz.PROTECT dringt selbst in kleinste Poren, Spalten und Falzübergänge vor und kann mit dem Spezialadapter auch für schwerzugängliche Hohlräume verwendet werden. PROTECT ist sehr gut beständig gegen Salz, Feuchtigkeit und allgemeine korrosive Atmosphäre mit einer Wärmestandfestigkeit bis 90°C. PROTECT greift Lackoberflächen und synthetische Materialien nicht an und ist somit für die meisten Oberflächen sicher im Gebrauch. PROTECT ist für den Kurz- und Langzeitschutz geeignet und mit Safe Clean entfernbar.

  • Hochwertiges Konservierungswachs für alle Eisen- und NE-Metalle
  • Erzeugt eine trockene, haftstarke Schutzfilm-Versiegelung
  • Dauerhafter Korrosions- und Oxidationsschutz
  • Für Maschinenteile, Werkzeuge, Geräteoberflächen
  • Schützt Karosserie-Hohlräume (z.B. Unterböden, Seitenwände, Motorhauben,...)
  • Während der Lagerung und als Transportschutz einsetzbar
  • Sehr gutes Eindringvermögen in kleinste Poren, Spalten und Falzübergänge
  • Hohe Wärmestandfestigkeit bis 90°C
  • Formulierung mit hohem Wachsanteil
  • Haftet auch auf senkrechten Flächen
  • Beständig gegen Wasser, Salz und allgemeine korrosive Atmosphäre
  • Sicher auf Lackoberflächen und synthetischen Materialien
  • Mit Adapter auch für schwer zugänglich Hohlräume geeignet
  • Als Kurz- und Langzeitschutz geeignet - mit Safe Clean entfernbar
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T118001Protect500ml
Y118002Adapter Protect1St.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Basis: mikrokristalline Paraffinwachse, Sulfonate
Farbe: feinsilber/transparent
Geruch: charakteristisch
Siedepunkt: 165 - 181°C
Flammpunkt: 31°C
Zündtemperatur: > 200°C
Untere Explosionsgrenze: 0,5 Vol%
Obere Explosionsgrenze: 7,5 Vol%
Dampfdruck (bei 20°C): 5 hPa
Dichte (bei 20°C): 0,865 g/cm³
Kinematische Viskosität (bei 20°C): 32 s
Organische Lösungsmittel: 60,1%

Feststoffgehalt: 39,9%
Salzsprühtest (DIN EN ISO 9227):
100µ - 500 Stunden Ri 0
100µ - 1000 Stunden Ri 1
Kupferstreifenprüfung (DIN EN ISO 2160 ASTM D4048): 1b
Empfohlene Schichtdicke:
100µ Nassschicht, 30µ Trockenschicht
Trockenzeit (100µ Nassschicht / 20°C):
Hautbildung: ca. 1-2 Std. 100% Trocknung: 24 Std.
Betriebstemperatur: -30°C bis + 90°C (kurz 110°C)
Anwendungstemperatur: 10°C bis 25°C
Haltbarkeit: 12 Monate
Lagerung: kühl und trocken, vor Frost schützen

  • INDUSTRIE
  • Korrosionsschutz von Maschinenteilen, Matritzen, Werkzeugen, Metalloberflächen, Achsen, ...
  • Geeignet für Drahtseile aufgrund starker Durchdringungseigenschaften.
  • Konservierung empfindlicher Metallkomponenten bei Überseetransporte.
  • Vorrübergehende Schutzbeschichtung bei späterer Fertigstellung. 
  • Versiegelung von Innenräumen, Hohlprofilen etc.
  • Schützt bei Schleif- und Feilarbeiten vor Flugrost.
  • Durch seine isolierenden Eigenschaften verhindert PROTECT elektrochemische Kontakt-Korrosion unterschiedlicher Metallarten.
  • AUTOMOBIL
  • Sehr zu empfehlen nach Karosseriereparaturen oder Schweißarbeiten
  • Für Fahrzeugunterböden, Kotflügel, Radgehäuse,Motorhauben, ...
  • Hohlräume von Schwellen, Türen, Kofferraum, Querträger, Bodenbleche, Kabeldurchführungen und Batterieträger
  • GEBRAUCH:
  • Bei Raumtemperatur verwenden.
  • Dose vor Gebrauch sehr gut schütteln.
  • Die Oberfläche muss trocken, sauber sowie frei von Staub, Rost und Fett sein.
  • Sprühen Sie im Abstand von ca. 20 cm eine gleichmäßige Schicht auf das zu behandelnde Teil oder Oberfläche.
  • Nach kurzer Ablüftzeit (ca. 1 Minute) eine zweite Schicht auftragen, um die Deckkraft zu erhöhen.
  • Die vollständige Trockung ist, je nach Schichtdicke, nach 1-24 Stunden erreicht.
  • Nach Gebrauch sollte das Düsenventil der Dose kopfüber freigesprüht werden, bis nur noch Treibgas entweicht.
  • Nicht auf hitzebelastete Teile wie Auspuff, Bremsanlage, Getriebe oder Motorteile sprühen.

Protect

PROTECT ist eine Hochleistungs-Korrosionsschutzwachs-Beschichtung zur Pflege und zum Schutz von allen Eisen- und NE-Metallen. Die spezielle Formulierung und der hohe Wachsanteil erzeugt eine schnell trocknende, auch auf senkrechten Flächen haftende, Schutzfilm-Versiegelung, die Korrosion und andere Oberflächenoxidationen verhindert. PROTECT ist ideal für Maschinenteile, Werkzeuge, Geräteoberflächen und Karosserieteile geeigent und dient außerdem zum Transport- und Einlagerungsschutz.PROTECT dringt selbst in kleinste Poren, Spalten und Falzübergänge vor und kann mit dem Spezialadapter auch für schwerzugängliche Hohlräume verwendet werden. PROTECT ist sehr gut beständig gegen Salz, Feuchtigkeit und allgemeine korrosive Atmosphäre mit einer Wärmestandfestigkeit bis 90°C. PROTECT greift Lackoberflächen und synthetische Materialien nicht an und ist somit für die meisten Oberflächen sicher im Gebrauch. PROTECT ist für den Kurz- und Langzeitschutz geeignet und mit Safe Clean entfernbar.

  • Hochwertiges Konservierungswachs für alle Eisen- und NE-Metalle
  • Erzeugt eine trockene, haftstarke Schutzfilm-Versiegelung
  • Dauerhafter Korrosions- und Oxidationsschutz
  • Für Maschinenteile, Werkzeuge, Geräteoberflächen
  • Schützt Karosserie-Hohlräume (z.B. Unterböden, Seitenwände, Motorhauben,...)
  • Während der Lagerung und als Transportschutz einsetzbar
  • Sehr gutes Eindringvermögen in kleinste Poren, Spalten und Falzübergänge
  • Hohe Wärmestandfestigkeit bis 90°C
  • Formulierung mit hohem Wachsanteil
  • Haftet auch auf senkrechten Flächen
  • Beständig gegen Wasser, Salz und allgemeine korrosive Atmosphäre
  • Sicher auf Lackoberflächen und synthetischen Materialien
  • Mit Adapter auch für schwer zugänglich Hohlräume geeignet
  • Als Kurz- und Langzeitschutz geeignet - mit Safe Clean entfernbar
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T118001Protect500ml
Y118002Adapter Protect1St.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Basis: mikrokristalline Paraffinwachse, Sulfonate
Farbe: feinsilber/transparent
Geruch: charakteristisch
Siedepunkt: 165 - 181°C
Flammpunkt: 31°C
Zündtemperatur: > 200°C
Untere Explosionsgrenze: 0,5 Vol%
Obere Explosionsgrenze: 7,5 Vol%
Dampfdruck (bei 20°C): 5 hPa
Dichte (bei 20°C): 0,865 g/cm³
Kinematische Viskosität (bei 20°C): 32 s
Organische Lösungsmittel: 60,1%

Feststoffgehalt: 39,9%
Salzsprühtest (DIN EN ISO 9227):
100µ - 500 Stunden Ri 0
100µ - 1000 Stunden Ri 1
Kupferstreifenprüfung (DIN EN ISO 2160 ASTM D4048): 1b
Empfohlene Schichtdicke:
100µ Nassschicht, 30µ Trockenschicht
Trockenzeit (100µ Nassschicht / 20°C):
Hautbildung: ca. 1-2 Std. 100% Trocknung: 24 Std.
Betriebstemperatur: -30°C bis + 90°C (kurz 110°C)
Anwendungstemperatur: 10°C bis 25°C
Haltbarkeit: 12 Monate
Lagerung: kühl und trocken, vor Frost schützen

  • INDUSTRIE
  • Korrosionsschutz von Maschinenteilen, Matritzen, Werkzeugen, Metalloberflächen, Achsen, ...
  • Geeignet für Drahtseile aufgrund starker Durchdringungseigenschaften.
  • Konservierung empfindlicher Metallkomponenten bei Überseetransporte.
  • Vorrübergehende Schutzbeschichtung bei späterer Fertigstellung. 
  • Versiegelung von Innenräumen, Hohlprofilen etc.
  • Schützt bei Schleif- und Feilarbeiten vor Flugrost.
  • Durch seine isolierenden Eigenschaften verhindert PROTECT elektrochemische Kontakt-Korrosion unterschiedlicher Metallarten.
  • AUTOMOBIL
  • Sehr zu empfehlen nach Karosseriereparaturen oder Schweißarbeiten
  • Für Fahrzeugunterböden, Kotflügel, Radgehäuse,Motorhauben, ...
  • Hohlräume von Schwellen, Türen, Kofferraum, Querträger, Bodenbleche, Kabeldurchführungen und Batterieträger
  • GEBRAUCH:
  • Bei Raumtemperatur verwenden.
  • Dose vor Gebrauch sehr gut schütteln.
  • Die Oberfläche muss trocken, sauber sowie frei von Staub, Rost und Fett sein.
  • Sprühen Sie im Abstand von ca. 20 cm eine gleichmäßige Schicht auf das zu behandelnde Teil oder Oberfläche.
  • Nach kurzer Ablüftzeit (ca. 1 Minute) eine zweite Schicht auftragen, um die Deckkraft zu erhöhen.
  • Die vollständige Trockung ist, je nach Schichtdicke, nach 1-24 Stunden erreicht.
  • Nach Gebrauch sollte das Düsenventil der Dose kopfüber freigesprüht werden, bis nur noch Treibgas entweicht.
  • Nicht auf hitzebelastete Teile wie Auspuff, Bremsanlage, Getriebe oder Motorteile sprühen.