Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Magic Wall

MAGIC WALL ist eine Reperatur-Dispersionsfarbe für verschmutzte Untergründe auf Wänden oder Decken.
Es kann auf sämtlichen Flecken wie Fett, Nikotin, Ruß und Wasser sowie auf Verschmutzungen durch Insekten, Kaffee, Bitumen, Teer oder Wachsmalstifte aufgesprüht werden.

MAGIC WALL kann auf Oberflächen aus Polystyrol, auf Tapeten, alter Wandfarbe oder Putz verwendet werden.
MAGIC WALL kann bis zu 1m² Wand pro Sprühdose abdecken.
MAGIC WALL ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich anwendbar.

  • Kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden
  • Auf Wasserbasis
  • Sehr gute Effizienz
  • Hohe Deckkraft
  • Geruchlos
  • Ausgezeichnete Isolierwirkung
  • Überstreichbar mit Dispersionsfarben
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T250001Magic Wall200ml

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Form: aerosolförmig
Farbe: mattweiß
Geruch: geruchslos
Zündtemperatur: 235°C
Untere Explosionsgrenze: 3,0 Vol%
Obere Explosionsgrenze: 18,6 Vol%
Dampfdruck (bei 20°C): 5200 hPa
Dichte (bei 20°C): 0,83 g/cm3

Trockenzeit (bei 20°C, 55% relativer Luftfeuchtigkeit):
Staubtrocken: nach ca. 30 Minuten
Grifffest: nach ca. 40 Minuten
Überstreichbar: nach ca. 2 Stunden
Temperaturbeständigkeit: ca. 90°C
VOC-Gehalt: 424,5 g/l (51,41%)
Haltbarkeit: 24 Monate bei 8°C bis 30°C, 30-75% relative Luftfeucht

  • GEBRAUCH: 
  • Für schmutzige Untergründe wie Wände oder Decken.
  • Kann auf sämtliche Flecken wie Fett, Nikotin, Ruß und Wasser sowie auf Verschmutzungen durch Insekten, Kaffee, Bitumen, Teer oder Wachsmalstifte aufgetragen werden.
  • Kann auf Oberflächen aus Polystyrol, auf Tapeten, alter Wandfarbe oder Putz verwendet werden.
  • ANWENDUNG:
  • Die Dose vor Gebrauch zwei Minuten schütteln.
  • Der Untergrund muss trocken sein.
  • Spray zuerst an einer unauffälligen Stelle testen.
  • In einem Abstand von ca. 25 cm kreuzweise in mehreren dünnen Schichten auftragen.
  • Zur Verbesserung der Isolierwirkung die Oberfläche trocknen lassen.

Magic Wall

MAGIC WALL ist eine Reperatur-Dispersionsfarbe für verschmutzte Untergründe auf Wänden oder Decken.
Es kann auf sämtlichen Flecken wie Fett, Nikotin, Ruß und Wasser sowie auf Verschmutzungen durch Insekten, Kaffee, Bitumen, Teer oder Wachsmalstifte aufgesprüht werden.

MAGIC WALL kann auf Oberflächen aus Polystyrol, auf Tapeten, alter Wandfarbe oder Putz verwendet werden.
MAGIC WALL kann bis zu 1m² Wand pro Sprühdose abdecken.
MAGIC WALL ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich anwendbar.

  • Kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden
  • Auf Wasserbasis
  • Sehr gute Effizienz
  • Hohe Deckkraft
  • Geruchlos
  • Ausgezeichnete Isolierwirkung
  • Überstreichbar mit Dispersionsfarben
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T250001Magic Wall200ml

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Form: aerosolförmig
Farbe: mattweiß
Geruch: geruchslos
Zündtemperatur: 235°C
Untere Explosionsgrenze: 3,0 Vol%
Obere Explosionsgrenze: 18,6 Vol%
Dampfdruck (bei 20°C): 5200 hPa
Dichte (bei 20°C): 0,83 g/cm3

Trockenzeit (bei 20°C, 55% relativer Luftfeuchtigkeit):
Staubtrocken: nach ca. 30 Minuten
Grifffest: nach ca. 40 Minuten
Überstreichbar: nach ca. 2 Stunden
Temperaturbeständigkeit: ca. 90°C
VOC-Gehalt: 424,5 g/l (51,41%)
Haltbarkeit: 24 Monate bei 8°C bis 30°C, 30-75% relative Luftfeucht

  • GEBRAUCH: 
  • Für schmutzige Untergründe wie Wände oder Decken.
  • Kann auf sämtliche Flecken wie Fett, Nikotin, Ruß und Wasser sowie auf Verschmutzungen durch Insekten, Kaffee, Bitumen, Teer oder Wachsmalstifte aufgetragen werden.
  • Kann auf Oberflächen aus Polystyrol, auf Tapeten, alter Wandfarbe oder Putz verwendet werden.
  • ANWENDUNG:
  • Die Dose vor Gebrauch zwei Minuten schütteln.
  • Der Untergrund muss trocken sein.
  • Spray zuerst an einer unauffälligen Stelle testen.
  • In einem Abstand von ca. 25 cm kreuzweise in mehreren dünnen Schichten auftragen.
  • Zur Verbesserung der Isolierwirkung die Oberfläche trocknen lassen.