Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Fast Fix S

FAST FIX S ist ein Cyanacrylatklebstoff mit NSF P1-Zertifizierung und kann auch in der Lebensmittelbranche verwendet werden. FAST FIX S besitzt eine hohe Zugfestigkeit und eine niedrige Viskosität. In Kombination mit FAST FIX PRIMER werden schwierigste Materialien miteinander verklebt.Mit FAST FIX AKTIVATOR kann die Aushärtezeit extrem verkürzt werden.FAST FIX S verklebt Materialien wie PA, PVC, ABS, Acrylglas, Gummi, Silikon, Nitrile, Neopren, Kork, Leder, Metalle uvm.

  • NSF P1-zertifiziert
  • Sehr schnelle Aushärtung
  • Sehr hohe Zugfestigkeit und niedrige Viskosität
  • Transparente Klebenähte
  • Verklebt schwierige Materialien wie PA, PVC, ABS, Acrylglas, Gummi, Silikon, Nitrile, Neopren, Kork, Leder, Metalle uvm.
  • Fast Fix S - erhältlich auch im Koffersortiment 9-teilig
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T501010Fast Fix Aktivator50ml
T501011Fast Fix Remover20g
T501014Fast Fix Primer50ml
T504600Fast Fix S20g
T510201Fast Fix Sortimentskoffer9 St.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Basis: Cyanacrylsäure-Ethylester
Form: flüssig
Farbe: transparent
Viskosität (bei 25°C): 20-40 mPas
Dichte (bei 20°C): 1,05 g / cm³
Flammpunkt: > 80°C
Anfangssiedepunkt:> 35 °C
Löslichkeit in Wasser: hydrolysiert
Wärmebereich: -30°C bis 80°C
Schmelzpunkt: 165°C

Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost und Sonneneinstahlung schützen
Fixierzeitraum:
Aluminium: ≤ 60 Sek.
SBR-Gummi: ≤ 5 Sek.
Polycarbonat: ≤ 10 Sek.
EPDM-Gummi: ≤ 7 Sek.
Endhaftung: bis zu 24 Std.
Zugscherfestigkeit gem. nach EN 1465:
Aluminium:> 14 N / mm²
SBR-Gummi Ø 18mm:> 1700 N

  • ANWENDUNG:
  • Zur Vorreinigung wird Safety Clean und Megafoam für eine fett- und staubfreie Oberfläche empfohlen.
  • Ggf. kann ein Aufrauen der Klebefläche zur Haftverstärkung beitragen.
  • Für schwer verklebbare, glatte Materialen sollte FAST FIX S in Kombination mit FAST FIX PRIMER verwendet werden.
  • Auf die vorbereiteten Stellen eine dünne Schicht FAST FIX S auftragen und ablüften lassen.
  • Drücken Sie die Teile einige Sekunden lang zusammen.
  • Um den Klebevorgang zu beschleunigen kann FAST FIX AKTIVATOR die Aushärtezeit um ein Vielfaches verkürzen.
  • Sollte die Klebestelle wieder angelöst oder Klebereste entfernen werden, wird FAST FIX REMOVER empfohlen.

Fast Fix S

FAST FIX S ist ein Cyanacrylatklebstoff mit NSF P1-Zertifizierung und kann auch in der Lebensmittelbranche verwendet werden. FAST FIX S besitzt eine hohe Zugfestigkeit und eine niedrige Viskosität. In Kombination mit FAST FIX PRIMER werden schwierigste Materialien miteinander verklebt.Mit FAST FIX AKTIVATOR kann die Aushärtezeit extrem verkürzt werden.FAST FIX S verklebt Materialien wie PA, PVC, ABS, Acrylglas, Gummi, Silikon, Nitrile, Neopren, Kork, Leder, Metalle uvm.

  • NSF P1-zertifiziert
  • Sehr schnelle Aushärtung
  • Sehr hohe Zugfestigkeit und niedrige Viskosität
  • Transparente Klebenähte
  • Verklebt schwierige Materialien wie PA, PVC, ABS, Acrylglas, Gummi, Silikon, Nitrile, Neopren, Kork, Leder, Metalle uvm.
  • Fast Fix S - erhältlich auch im Koffersortiment 9-teilig
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
T501010Fast Fix Aktivator50ml
T501011Fast Fix Remover20g
T501014Fast Fix Primer50ml
T504600Fast Fix S20g
T510201Fast Fix Sortimentskoffer9 St.

» Zum Shop
  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Basis: Cyanacrylsäure-Ethylester
Form: flüssig
Farbe: transparent
Viskosität (bei 25°C): 20-40 mPas
Dichte (bei 20°C): 1,05 g / cm³
Flammpunkt: > 80°C
Anfangssiedepunkt:> 35 °C
Löslichkeit in Wasser: hydrolysiert
Wärmebereich: -30°C bis 80°C
Schmelzpunkt: 165°C

Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost und Sonneneinstahlung schützen
Fixierzeitraum:
Aluminium: ≤ 60 Sek.
SBR-Gummi: ≤ 5 Sek.
Polycarbonat: ≤ 10 Sek.
EPDM-Gummi: ≤ 7 Sek.
Endhaftung: bis zu 24 Std.
Zugscherfestigkeit gem. nach EN 1465:
Aluminium:> 14 N / mm²
SBR-Gummi Ø 18mm:> 1700 N

  • ANWENDUNG:
  • Zur Vorreinigung wird Safety Clean und Megafoam für eine fett- und staubfreie Oberfläche empfohlen.
  • Ggf. kann ein Aufrauen der Klebefläche zur Haftverstärkung beitragen.
  • Für schwer verklebbare, glatte Materialen sollte FAST FIX S in Kombination mit FAST FIX PRIMER verwendet werden.
  • Auf die vorbereiteten Stellen eine dünne Schicht FAST FIX S auftragen und ablüften lassen.
  • Drücken Sie die Teile einige Sekunden lang zusammen.
  • Um den Klebevorgang zu beschleunigen kann FAST FIX AKTIVATOR die Aushärtezeit um ein Vielfaches verkürzen.
  • Sollte die Klebestelle wieder angelöst oder Klebereste entfernen werden, wird FAST FIX REMOVER empfohlen.