Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Easy Solder

EASY SOLDER ist ein Mehrzweck-Weichlot, das alle
Metallsorten verbindet: Stahl, galvanisierten Stahl,
Kupfer und Messing. EASY SOLDER ist auch
geeignet für Aluminium oder niedrig legierte
Metalle, bei Verwendung von SUPERSOLDER FLUX
(Flussmittel).
EASY SOLDER bietet eine 5-mal höhere Festigkeit
als normale Weichlote. Es besitzt eine um 50%
größere Oberflächenhärte und hat eine um 25% bessere elektrische Leitfähigkeit.
Wegen seiner niedrigen Schmelztemperatur ist EASY SOLDER sehr einfach anzuwenden und deformiert das Grundmaterial nicht.
EASY SOLDER hat ein im Kern integriertes Flussmittel. EASY SOLDER-Anwendungen bleiben glänzend, oxidieren nicht und sind vibrationsfest.
Entspricht den folgenden Normen: DIN EN2945 EN ISO 94 54
 

  • Eine sehr niedrige Verbindungstemperatur (221°C), verhindert eine Verformung des Grundmaterials.
  • Nicht toxisch- enthält kein Cadmium, Zink, Antimon oder Kupfer.
  • 50% größere Oberflächenhärte als normale Weichlote.
  • Einfach zu verlöten - tropft nicht.
  • Bleibt glänzend - oxidiert nicht.
  • 25% bessere elektrische Leitfähigkeit als normale Weichlote.
  • SUPERSOLDER FLUX (Flussmittel) ist nur für Aluminium und niedrig legierte Metalle erforderlich.
  • 5 mal höhere Festigkeit als normale Weichlote
    (145 N/mm²)
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N373150Supersolder Flux50 g
T873020Easy Solder Röhre diam 1,5 mm20g
T873500Easy Solder Spule diam 1,5 mm500g

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Zusammensetzung: Sn 96,5%, Ag 3,5%
integriertes Flussmittel
Schmelztemperatur: 221°C

Zugfestigkeit: 145 N/mm²

  • AUTOINDUSTRIE: Löten von Lecks im Kühler und Radiator. Reparatur von Benzintanks mit Lötkolben. Verlöten von elektrischen Kabeln und Kontakten.
  • INSTALLATIONSBETRIEB: Verlöten von undichten Rohrverbindungen.
  • ELEKTROWERKSTÄTTE: Verlöten von Draht und Bürstenhalter. Reparatur von elektronischen Verbindungen. Verlöten von Widerständen und Gewichten, Kondensatoren und Spulen.
  • MASCHINENWERKSTÄTTE: Verbinden und Versiegeln von Lüftungskanälen.

  •  

Easy Solder

EASY SOLDER ist ein Mehrzweck-Weichlot, das alle
Metallsorten verbindet: Stahl, galvanisierten Stahl,
Kupfer und Messing. EASY SOLDER ist auch
geeignet für Aluminium oder niedrig legierte
Metalle, bei Verwendung von SUPERSOLDER FLUX
(Flussmittel).
EASY SOLDER bietet eine 5-mal höhere Festigkeit
als normale Weichlote. Es besitzt eine um 50%
größere Oberflächenhärte und hat eine um 25% bessere elektrische Leitfähigkeit.
Wegen seiner niedrigen Schmelztemperatur ist EASY SOLDER sehr einfach anzuwenden und deformiert das Grundmaterial nicht.
EASY SOLDER hat ein im Kern integriertes Flussmittel. EASY SOLDER-Anwendungen bleiben glänzend, oxidieren nicht und sind vibrationsfest.
Entspricht den folgenden Normen: DIN EN2945 EN ISO 94 54
 

  • Eine sehr niedrige Verbindungstemperatur (221°C), verhindert eine Verformung des Grundmaterials.
  • Nicht toxisch- enthält kein Cadmium, Zink, Antimon oder Kupfer.
  • 50% größere Oberflächenhärte als normale Weichlote.
  • Einfach zu verlöten - tropft nicht.
  • Bleibt glänzend - oxidiert nicht.
  • 25% bessere elektrische Leitfähigkeit als normale Weichlote.
  • SUPERSOLDER FLUX (Flussmittel) ist nur für Aluminium und niedrig legierte Metalle erforderlich.
  • 5 mal höhere Festigkeit als normale Weichlote
    (145 N/mm²)
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N373150Supersolder Flux50 g
T873020Easy Solder Röhre diam 1,5 mm20g
T873500Easy Solder Spule diam 1,5 mm500g

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Zusammensetzung: Sn 96,5%, Ag 3,5%
integriertes Flussmittel
Schmelztemperatur: 221°C

Zugfestigkeit: 145 N/mm²

  • AUTOINDUSTRIE: Löten von Lecks im Kühler und Radiator. Reparatur von Benzintanks mit Lötkolben. Verlöten von elektrischen Kabeln und Kontakten.
  • INSTALLATIONSBETRIEB: Verlöten von undichten Rohrverbindungen.
  • ELEKTROWERKSTÄTTE: Verlöten von Draht und Bürstenhalter. Reparatur von elektronischen Verbindungen. Verlöten von Widerständen und Gewichten, Kondensatoren und Spulen.
  • MASCHINENWERKSTÄTTE: Verbinden und Versiegeln von Lüftungskanälen.

  •