Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

CA Buster RTU

CA BUSTER RTU eignet sich hervorragend zur Entkalkung von Haushaltsgeräten wie Wasserkocher und Kaffeemaschinen, sowie Boiler, Dampfkessel und Heizstäbe.

Die zugesetzten Inhibitoren sorgen für einen maximalen Schutz der Bauteile.
CA BUSTER RTU reinigt, schützt und wird unverdünnt angewendet.

  • Schnelle und wirtschaftliche Wirkung
  • Gebrauchsfertig
  • Sicher auf Aluminium-, Edelstahl-, PVC- und Gummidichtungen anzuwenden
  • Schützt Bauteile Dank der notwendigen Inhibitoren
  • Angenehmer Geruch
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
NC95168330Zerstäuber mir Schlauch (1,5m)1 St.
NC95168390Sprühkopf für Schaumentwicklung1 St.
T106005CA Buster5l
T106010CA Buster10l
T106025CA Buster25l
T107001CA Buster HD1l
T107005CA Buster HD5l
T108001CA Buster RTU1l
T108005CA Buster RTU5l
Y875000Trigger Basic1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Form: flüssig
Farbe: klar
Geruch: charakteristisch
pH-Wert (bei 20 ° C): 0,5
Schmelzpunkt: 0 ° C

Anfangssiedepunkt: 100 ° C
Dichte (bei 25 ° C): 1,06 g / cm³
Wasserlöslichkeit: vollständig mischbar
Dynamische Viskosität (bei 25 ° C): <10 mPas

  • ANWENDUNGEN:
  • Entkalker für kleine Heizgeräte, Kessel, Kaffeemaschinen, Dampfgarer, Wasserkocher uvm.
  • GEBRAUCH:
  • Befüllen Sie das Gerät bis zu 1/5 mit CA- BUSTER RTU und lassen Sie den Entkalker mindesten 10 Minuten einwirken.
  • Schalten Sie die Anlage ein, bis 1/3 des Kalklösemittels aufgebraucht ist.
  • Wiederholen sie den Vorgang je nach Verschmutzungsgrad bis der Entkalker vollständig aufgebraucht ist.
  • Das Gerät sollte mindesten zweimal sorgfälltig mit klarem Wasser durchgespült werden.
  • Geschlossene Geräte: Füllen Sie das Gerät mit ausreichend CA BUSTER RTU, um alle kalkhaltigen Oberflächen zu befeuchten.
  • CA BUSTER RTU kann je nach Verschmutzungsgrad mit Wasser verdünnt werden. Lassen Sie das Produkt einwirken oder zirkulieren, bis die Kalkablagerungen verschwunden sind.
  • Danach IMMER gründlich ausspülen.

CA Buster RTU

CA BUSTER RTU eignet sich hervorragend zur Entkalkung von Haushaltsgeräten wie Wasserkocher und Kaffeemaschinen, sowie Boiler, Dampfkessel und Heizstäbe.

Die zugesetzten Inhibitoren sorgen für einen maximalen Schutz der Bauteile.
CA BUSTER RTU reinigt, schützt und wird unverdünnt angewendet.

  • Schnelle und wirtschaftliche Wirkung
  • Gebrauchsfertig
  • Sicher auf Aluminium-, Edelstahl-, PVC- und Gummidichtungen anzuwenden
  • Schützt Bauteile Dank der notwendigen Inhibitoren
  • Angenehmer Geruch
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
NC95168330Zerstäuber mir Schlauch (1,5m)1 St.
NC95168390Sprühkopf für Schaumentwicklung1 St.
T106005CA Buster5l
T106010CA Buster10l
T106025CA Buster25l
T107001CA Buster HD1l
T107005CA Buster HD5l
T108001CA Buster RTU1l
T108005CA Buster RTU5l
Y875000Trigger Basic1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Form: flüssig
Farbe: klar
Geruch: charakteristisch
pH-Wert (bei 20 ° C): 0,5
Schmelzpunkt: 0 ° C

Anfangssiedepunkt: 100 ° C
Dichte (bei 25 ° C): 1,06 g / cm³
Wasserlöslichkeit: vollständig mischbar
Dynamische Viskosität (bei 25 ° C): <10 mPas

  • ANWENDUNGEN:
  • Entkalker für kleine Heizgeräte, Kessel, Kaffeemaschinen, Dampfgarer, Wasserkocher uvm.
  • GEBRAUCH:
  • Befüllen Sie das Gerät bis zu 1/5 mit CA- BUSTER RTU und lassen Sie den Entkalker mindesten 10 Minuten einwirken.
  • Schalten Sie die Anlage ein, bis 1/3 des Kalklösemittels aufgebraucht ist.
  • Wiederholen sie den Vorgang je nach Verschmutzungsgrad bis der Entkalker vollständig aufgebraucht ist.
  • Das Gerät sollte mindesten zweimal sorgfälltig mit klarem Wasser durchgespült werden.
  • Geschlossene Geräte: Füllen Sie das Gerät mit ausreichend CA BUSTER RTU, um alle kalkhaltigen Oberflächen zu befeuchten.
  • CA BUSTER RTU kann je nach Verschmutzungsgrad mit Wasser verdünnt werden. Lassen Sie das Produkt einwirken oder zirkulieren, bis die Kalkablagerungen verschwunden sind.
  • Danach IMMER gründlich ausspülen.