Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

Thermoflux

THERMOFLUX ist ein flexibler doppelwandiger
Schrumpfschlauch mit integral aufgeklebtem,
schmelzbarem Innenhaftfutter, speziell konstruiert
für die permanente, feuchtigkeitsbeständige
Verkapselung einer grossen Vielfalt von Substraten.
THERMOFLUX besitzt eine einzigartige Innenwand,
die bei Erhitzung schmilzt und durch die
schrumpfende Aussenwand in die Ritzen und
Lücken gezwungen wird. Im abgekühlten
Zustand wird die gesamte Masse zu einer                                       flexiblen, zähen und homogenen Schicht mit kontrollierter Wandstärke.
THERMOFLUX ist aus strahlungsvernetzten Polyolefinen hergestellt.
THERMOFLUX schrumpft auf ca.1/3 seines ursprünglichen Durchmessers zusammen. Daher sind nur wenige Grössen erforderlich, um den gesamten Bereich einer ganzen Menge von Anwendungen auf unregelmäßige Formen zu decken.

  • Der Klebstoff der Innenwand schmilzt, dichtet ab, stärkt und macht 100% wasserdicht
  • Schützt gegen Korrosion, UV-Strahlen, Wasser, Chemikalien und Säuren
  • Verschleißfest und dient als Zugentlastung
  • Passt sich jeder Form vollkommen an
  • Schnell, einfach und sicher im Gebrauch
  • Schwer entflammbar und bleibt dauerhaft flexibel
  • Aussenwand schrumpft: Schrumpfrate 3:1
  • Schrumpft nicht in der Länge sondern nur im Durchmesser
  • Kann auch aufgeschnitten und gewickelt werden
  • Oberflächenschutz für: Handgriffe, Seile, Ketten, Spielgeräte usw.
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N800320Thermoflux3,2 mm / 1,0 mm
N800480Thermoflux4,8 mm / 1,5 mm
N800640Thermoflux6,4 mm / 2,0 mm
N800940Thermoflux9,4 mm / 3,0 mm
N801270Thermoflux12,7 mm / 4,1 mm
N801910Thermoflux19,1 mm / 7,9 mm
N802540Thermoflux25,4 mm / 10,0 mm
N804000Thermoflux40,0 mm / 13,0 mm
T890002Easy Strip1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Temperaturbeständigkeit: -55°C bis +150°C
Schrumpftemperatur: 125°C
Schrumpfrate: 3/1
Zugfestigkeit ISO 37: 11,5 mPa
Bruchdehnung ISO 37: 490%
Flexibilität: biegsam
Durchschlagsfestigkeit IEC 243: 30 MV/m
(VDE 0303 Pt2)
Elektrischer Wiederstand: 10¹³ Ohm/cm.

Flammenhemmung: ASTM D 876, ASTM D 2671
Innenseite: nein, Außenseite: feuerhemmend
Chemikalienbeständigkeit: ISO 1817 und ISO 37
Eintauchen bei 24 Std. bei 23°C:
Hydraulische Flüssigkeit: ausgezeichnet
Flugkraftstoff F 40: gut
Schmieröl O-149: gut
Dieselöl F-54: gut

  • THERMOFLUX kann für alle elektrische Anwendungen verwendet werden (Kabel - Kabelverzweigungen - Verbindungen), zur Isolation, zum Schutz und zur Abdichtung für Anwendungen in Kontakt mit Chemikalien. Ist jedoch nicht beständig gegen Bodenalkali. Schützt Metallkabel gegen Korrosion und Abnutzung.
  • Drahtklemmenschutz
  • Vorbeugung von Elektrolytkorrosion
  • Verstärkung von Drahtspleissstellen
  • Isolation und Schutz von Drähten und Komponenten
  • Isolation und Schutz von elektrischen Kfz-Teilen und Kabeln
  • Schutz von Koaxialkabelverbindungen
  • Anwendungsbereiche, in denen die Beständigkeit gegen synthetische Kraftstoffe und Hydrauliköle verlangt wird

Thermoflux

THERMOFLUX ist ein flexibler doppelwandiger
Schrumpfschlauch mit integral aufgeklebtem,
schmelzbarem Innenhaftfutter, speziell konstruiert
für die permanente, feuchtigkeitsbeständige
Verkapselung einer grossen Vielfalt von Substraten.
THERMOFLUX besitzt eine einzigartige Innenwand,
die bei Erhitzung schmilzt und durch die
schrumpfende Aussenwand in die Ritzen und
Lücken gezwungen wird. Im abgekühlten
Zustand wird die gesamte Masse zu einer                                       flexiblen, zähen und homogenen Schicht mit kontrollierter Wandstärke.
THERMOFLUX ist aus strahlungsvernetzten Polyolefinen hergestellt.
THERMOFLUX schrumpft auf ca.1/3 seines ursprünglichen Durchmessers zusammen. Daher sind nur wenige Grössen erforderlich, um den gesamten Bereich einer ganzen Menge von Anwendungen auf unregelmäßige Formen zu decken.

  • Der Klebstoff der Innenwand schmilzt, dichtet ab, stärkt und macht 100% wasserdicht
  • Schützt gegen Korrosion, UV-Strahlen, Wasser, Chemikalien und Säuren
  • Verschleißfest und dient als Zugentlastung
  • Passt sich jeder Form vollkommen an
  • Schnell, einfach und sicher im Gebrauch
  • Schwer entflammbar und bleibt dauerhaft flexibel
  • Aussenwand schrumpft: Schrumpfrate 3:1
  • Schrumpft nicht in der Länge sondern nur im Durchmesser
  • Kann auch aufgeschnitten und gewickelt werden
  • Oberflächenschutz für: Handgriffe, Seile, Ketten, Spielgeräte usw.
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N800320Thermoflux3,2 mm / 1,0 mm
N800480Thermoflux4,8 mm / 1,5 mm
N800640Thermoflux6,4 mm / 2,0 mm
N800940Thermoflux9,4 mm / 3,0 mm
N801270Thermoflux12,7 mm / 4,1 mm
N801910Thermoflux19,1 mm / 7,9 mm
N802540Thermoflux25,4 mm / 10,0 mm
N804000Thermoflux40,0 mm / 13,0 mm
T890002Easy Strip1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Temperaturbeständigkeit: -55°C bis +150°C
Schrumpftemperatur: 125°C
Schrumpfrate: 3/1
Zugfestigkeit ISO 37: 11,5 mPa
Bruchdehnung ISO 37: 490%
Flexibilität: biegsam
Durchschlagsfestigkeit IEC 243: 30 MV/m
(VDE 0303 Pt2)
Elektrischer Wiederstand: 10¹³ Ohm/cm.

Flammenhemmung: ASTM D 876, ASTM D 2671
Innenseite: nein, Außenseite: feuerhemmend
Chemikalienbeständigkeit: ISO 1817 und ISO 37
Eintauchen bei 24 Std. bei 23°C:
Hydraulische Flüssigkeit: ausgezeichnet
Flugkraftstoff F 40: gut
Schmieröl O-149: gut
Dieselöl F-54: gut

  • THERMOFLUX kann für alle elektrische Anwendungen verwendet werden (Kabel - Kabelverzweigungen - Verbindungen), zur Isolation, zum Schutz und zur Abdichtung für Anwendungen in Kontakt mit Chemikalien. Ist jedoch nicht beständig gegen Bodenalkali. Schützt Metallkabel gegen Korrosion und Abnutzung.
  • Drahtklemmenschutz
  • Vorbeugung von Elektrolytkorrosion
  • Verstärkung von Drahtspleissstellen
  • Isolation und Schutz von Drähten und Komponenten
  • Isolation und Schutz von elektrischen Kfz-Teilen und Kabeln
  • Schutz von Koaxialkabelverbindungen
  • Anwendungsbereiche, in denen die Beständigkeit gegen synthetische Kraftstoffe und Hydrauliköle verlangt wird