Standort:
TECH-MASTERS GermanyStandort wird geändert
  • TECH-MASTERS Austria
  • TECH-MASTERS Germany
  • TECH-MASTERS Czech
  • TECH-MASTERS Poland
  • TECH-MASTERS Slovakia
  • TECH-MASTERS Hungary
  • TECH-MASTERS Romania
  • TECH-MASTERS Croatia
  • TECH-MASTERS Slovenia
  • TECH-MASTERS Italia
  • TECH-MASTERS Group

CA Remover HD

CA REMOVER HD ist ein professioneller Entkalker
für industrielle Geräte und eignet sich besonders
für die Entfernung von Kesselstein, Mineralresten,
Kalk und Oxidation.
CA REMOVER HD wirkt schnell und ist ökonomisch in der Verwendung. CA REMOVER HD kann sowohl mit Schaumtrigger angebracht werden als auch in einem geschlossenen System verdünnt verwendet werden.
CA REMOVER HD ist HACCP-konform.
 

  • Stark konzentriert
  • Besonders kräftig
  • Niedriger Verbrauch
  • Sicher auf Aluminium, Edelstahl, PVC oder Gummidichtungen, Keramikfliesen, …
  • Schnelle Wirkung
  • Ökonomische Verwendung
  • HACCP-konform
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N496101Ca Remover HD1 l
N496105Ca Remover HD5 l
NC95168330Zerstäuber mir Schlauch (1,5m)1 St.
NC95168390Sprühkopf für Schaumentwicklung1 St.
Y875000Trigger Basic1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Farbe: hellblau
Geruch: charakteristisch
Schmelzpunkt: 0 °C
Siedepunkt: 100 °C -120 °C
pH: 0,1
Dampfdruck bei 20 °C, Pa: 1332
Relative Dichte bei 20 °C: 1180

Physischer Zustand: flüssig
Wasserlöslichkeit: vollständig löslich
Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern,
vor Frost schützen.
Sicherheitsmaßnahmen: Siehe Sicherheits-
datenblatt

  • ZIRKULIEREN:
    Entfernen von Kesselstein, Mineralresten, Kalk, Oxidation von Leitungssystemen, Radiatoren, Kondensatoren, Wärmetauschern, Boilern, Spülmaschinen, Waschmaschinen, industriellen Geräten, …
    NICHT AUF KALKHALTIGEN OBERFLÄCHEN WIE U.A. MARMOR, BETON, KALKSTEIN, FRANZÖSISCHEM STEIN, … VERWENDEN.
    Entfernen von Rostflecken auf Edelstahl.
     
  • VERSCHÄUMEN:
    Mit Kalk verschmutzte Oberflächen und verschmutzte Zementfugen mit dem verdünnten Produkt beschäumen.
    Kurz einwirken lassen.
    Mit Wasser nachspülen.
    Bei Bedarf wiederholen.
     
  • GEBRAUCH:
    Maximal 1:20 mit warmen Wasser verdünnen (NIE pur verwenden).
    CA REMOVER HD in das System geben und mindestens 25 und höchstens 30 Minuten einwirken lassen.
    Achtung: nie länger als 1 Stunde einwirken lassen.
    CA REMOVER HD immer mit sauberem Wasser nachspülen.
     
  • VERBRAUCH:
    5% bis 25% mit warmen und sauberen Wasser mischen.

CA Remover HD

CA REMOVER HD ist ein professioneller Entkalker
für industrielle Geräte und eignet sich besonders
für die Entfernung von Kesselstein, Mineralresten,
Kalk und Oxidation.
CA REMOVER HD wirkt schnell und ist ökonomisch in der Verwendung. CA REMOVER HD kann sowohl mit Schaumtrigger angebracht werden als auch in einem geschlossenen System verdünnt verwendet werden.
CA REMOVER HD ist HACCP-konform.
 

  • Stark konzentriert
  • Besonders kräftig
  • Niedriger Verbrauch
  • Sicher auf Aluminium, Edelstahl, PVC oder Gummidichtungen, Keramikfliesen, …
  • Schnelle Wirkung
  • Ökonomische Verwendung
  • HACCP-konform
ArtikelnummerArtikelnameInhalt
N496101Ca Remover HD1 l
N496105Ca Remover HD5 l
NC95168330Zerstäuber mir Schlauch (1,5m)1 St.
NC95168390Sprühkopf für Schaumentwicklung1 St.
Y875000Trigger Basic1 St.

  • Technische Daten
  • Anwendung und Gebrauch
  • Downloads

Farbe: hellblau
Geruch: charakteristisch
Schmelzpunkt: 0 °C
Siedepunkt: 100 °C -120 °C
pH: 0,1
Dampfdruck bei 20 °C, Pa: 1332
Relative Dichte bei 20 °C: 1180

Physischer Zustand: flüssig
Wasserlöslichkeit: vollständig löslich
Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern,
vor Frost schützen.
Sicherheitsmaßnahmen: Siehe Sicherheits-
datenblatt

  • ZIRKULIEREN:
    Entfernen von Kesselstein, Mineralresten, Kalk, Oxidation von Leitungssystemen, Radiatoren, Kondensatoren, Wärmetauschern, Boilern, Spülmaschinen, Waschmaschinen, industriellen Geräten, …
    NICHT AUF KALKHALTIGEN OBERFLÄCHEN WIE U.A. MARMOR, BETON, KALKSTEIN, FRANZÖSISCHEM STEIN, … VERWENDEN.
    Entfernen von Rostflecken auf Edelstahl.
     
  • VERSCHÄUMEN:
    Mit Kalk verschmutzte Oberflächen und verschmutzte Zementfugen mit dem verdünnten Produkt beschäumen.
    Kurz einwirken lassen.
    Mit Wasser nachspülen.
    Bei Bedarf wiederholen.
     
  • GEBRAUCH:
    Maximal 1:20 mit warmen Wasser verdünnen (NIE pur verwenden).
    CA REMOVER HD in das System geben und mindestens 25 und höchstens 30 Minuten einwirken lassen.
    Achtung: nie länger als 1 Stunde einwirken lassen.
    CA REMOVER HD immer mit sauberem Wasser nachspülen.
     
  • VERBRAUCH:
    5% bis 25% mit warmen und sauberen Wasser mischen.